FANDOM


Troll-spray
Immer mal wieder gaben und geben Forumsbeiträge des langjährigen Users Castorp (ehemals Patte) bei einigen Usern Anlass zur Diskussion. In aller Regel geht es in diesen Diskussionen nicht um Musik, sondern um politische Themen im Allgemeinen, und um unterschiedliche Haltung und Defintion von linker Politik im Besonderen (Antiimperialismus, Antideutsche, verkürzte Kapitalismuskritik, um nur ein paar Stichworte zu nennen). Im Zuge dieser Wortgefechte wurde und wird Castorp oft kritisiert, teilweise hart angegangen und bisweilen geschmacklos beleidigt.

Auch die Einführung der Registrierungsfunktion brachte keine Besserung, denn die Kritik (und die Beleidigungen) werden in aller Regel von unregistrierten Schwarznicks ausgeübt, was bei Castorp-Sympathisant Knackschuh zur irrigen Annahme führte, jegliche Castorp-Kritik käme ausschließlich von einer einzelnen Person, dem von Knackschuh so genannten Castorp-Stalker, vereinzelt von ihm auch als Castorp-Nachstelzer oder Castorp-Mobber bezeichnet.

Auch registrierte Nutzer und eifrige Diskussionsgegner wie Hans Maulwurf wurden - und werden - von Knackschuh über diesen Kamm geschoren.


==Siehe auch==
Wiki-Konflikt_2013

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki