FANDOM


Registrierter PT-User. Ehemals unter dem Nick koe bekannt.
Koekoe

koekoe an der Hochmoorweite eines Restmoores in Ostfriesland

Verhält sich gesittet im Forum und fiel bis jetzt nicht negativ auf. Ganz im Gegenteil: seine Beiträge beinhalten des Öfteren fundiertes Wissen aus vielen Bereichen des Lebens und sind immer angenehm zu lesen.

Seine Tastatur besitzt keine deutschen Umlaute, sodass er dazu gezwungen ist, die Alternativen "ae", "oe" und "ue" zu nutzen.

Nach eigenen Angaben arbeitete er einst für einen Finanzriesen und lebt seit einigen Jahren im Ausland - was aber nichts daran ändert, dass er sich auch weiterhin darum bemüht, darüber konform zu bleiben, wie es momentan um sein Deutschland bestellt ist.

Ähnlich wie Castorp zweifelt koekoe die offizielle Version der amerikanischen Regierung zu den Terroranschlägen vom 11. September 2001 an, wonach ein muslimisches Spaghettimonster auf einem fliegenden Teppich die Türme mit seinen gewaltigen Tentakeln zum Einsturz gebracht haben soll. (Quelle ) Koekoe glaubt hingegen, die Zwillings-Türme seien durch giftige Darmgase einiger WTC-Mitarbeiter (die im Geheimen für Burger King arbeiteten) von zuviel McDonalds-Konsum absichtlich zum Einsturz gebracht worden (Gas machte den Stahl-Korpus der Türme porös), um dem lästigen Konkurrenten McDonalds absichtlich zu schaden. 

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki