FANDOM


Jahrelang wurde sie von Armin versprochen, doch eine gefühlte Ewigkeit ließ sie auf sich warten: die Registrierfunktion.

Es war ein Tag wieder jeder andere auch im PT-Forum: der Megatroll und seine Trittbrettfahrer malträtierten wie immer die umgänglichen Normaluser mit ihren Gehässigkeiten, die sich meistens in Form von hinterhältigen Fakes argloser Verfasser von gehaltvollen Beiträgen äußerten, oder das Ziel hatten, das Forum mit unzähligen und beleidigenden Neuthreads zu überfluten. Diese aufs Schärfste zu veruteilenden Aktionen richteten sich zunehmend auch gegen den großen Imperator (Armin).

Doch dann kündigte der Geschäftsführer des "größtem Scheißhaufen im gesamten World Wide Web" an, dass am 13.06.2013 etwas Großes, ja, etwas Monumentales auf die treue PT-Community zukomme, das ihre Welt aus den Angeln heben würde.

Alle rätselten, was das wohl sein könnte. Wird der BärTigerMann seine Drohung wahr machen und endlich "erscheinen"? Wird das von vielen Usern verhasste Rot des PT-Seitendesigns endlich wieder abgelöst vom kultisch verehrten Blau, das damals zu prähistorischen PT-Tagen die Seite zierte? Oder hat Armin gar mit seiner Website dermaßen viel Reichtum angehäuft, dass er sich auf einer karibischen Insel zur Ruhe setzen kann, um für den Rest seines Lebens, im Liegestuhl am Strand lümmelnd, einen Cocktail nach dem anderen in sich reinzuschütten und sich die Sonne auf den Wohlstandsbauch scheinen zu lassen? Von knisternder Spannung begleitet, fieberte die PT-Community dem prophezeiten großen Tag entgegen...

Und fürwahr, am 13.06.2013 blitzte doch tatsächlich ganz oben an der Spitze des Forums ein Thread auf, der folgende Botschaft beinhaltete:

Pauken und Trompeten, Trommelwirbel und ein ohrenbetäubender Knall.
Lange geisterte sie als Aprilscherz durch das Plattentests.de-Forum, nun hältst Du sie endlich in Deinen Händen:
Die Registrierungsfunktion!
Was bringt mir das?
Jede Menge! Ab sofort sind Fakes nicht mehr möglich, es gibt einen Postingzähler und diverse andere Wohlfühlkleinigkeiten.
Was ist, wenn ich mich nicht registriere?
Kein Problem. Du kannst das Forum weiterhin wie gewohnt nutzen, mit nur kleinen Einschränkungen. So können nicht registrierte Nutzer keine neuen Threads erstellen und in ausgewählten sensiblen Threads nicht posten.
Ist das alles?
Vorerst. Wir haben uns zunächst auf das Nötigste beschränkt, in einem nächsten Schritt sind Profile, Private Nachrichten etc. angedacht.
Wem haben wir all das zu verdanken?
Charlotte hat mit der Unterstützung von Pascal und Jonas Nissen die Registrierungsfunktion möglich gemacht, die keinesfalls so leicht umzusetzen war, wie man denken mag. Schließlich sollte der komplette alte Inhalt übernommen werden. Für die gelungene und schnelle (bezogen auf den Punkt, an dem Charlotte angefangen hat) Umsetzung ein großer Dank.
Was ist, wenn ich Bugs entdecke oder Wünsche habe?
Das neue Forum wurde von zahlreichen Freiwilligen getestet, es gibt aber naturgemäß noch hier und da Probleme. Wenn Dir Sicherheitslücken, Fehlermeldungen, Bugs etc. auffallen, freuen wir uns über Mail an support@plattentests.de. Auch hier im Forum kannst Du Dich zur Registrierungsfunktion äußern.
Meinungen? Fragen?

Viel Spaß beim Testen!

Reaktionen der PT-Community auf die Registrierfunktion

Die Meinungen der PT-User dazu waren geteilt: die Befürworter, die jahrelang für die Registrierfunktion einstanden, freuten sich natürlich. Lebten sie doch in dem Irrglauben, durch diese die große Trollinvasion eindämmen zu können. Die überzeugten Gegner dieser Änderung wiederum waren ernüchtert. Fürchteten sie doch um den anarchischen Charme des Forums, der durch das unregistrierte Posten gewährleistet war.

Die Registrierungsdichte blieb jedoch verhalten. Die Wenigen, die für die offizielle Anmeldung über Jahre kämpften, nahmen sie gerne in Anspruch und die, die sich stets dagegen sträubten, blieben weiterhin unangemeldet. Die von gemäßigten PT-Mitgliedern herbeigesehnte Rückkehr vieler Stammuser, die das Forum aus Protest wegen der dort herrschenden und zunehmend unhaltbaren Zustände verließen, blieb bislang ebenfalls aus.

Nur die destruktive Fraktion der Trolle - gemeint sind die, die die Community nicht mit dadaistischen und somit harmlosen Threads und Einträgen erheiterten, sondern mit ihrem humorlosen und böswilligen Output nur die vollkommene Zerstörung der gesitteten Diskussionskultur im Sinn haben - nahmen die neue Möglichkeit dankend an, um nun als offiziell Registrierte ihre metaphorische Brandschatzung fortzuführen und weiter unbehelligt Zwietracht zu säen. Man muss jedoch erwähnen, dass der eine oder andere Vollzeittroll die Chance ergriff, um ins seriöse Fach zu wechseln.

Das einzig Gute, was die Registrierfunktion mit sich führte, war, dass für registrierte User der verhasste Wortfilter wegfiel. Nur im Threadtitel ist dieser für jene noch aktiv.

Ein Happy End?

Geändert hat sich an der Diskussionskultur im PT-Forum jedoch nichts: noch immer versuchen von Selbsthass zerfressene Trolle mit Fakes und üblen Diffamierungen eine Atmosphäre der Angst und Paranoia zu schüren.

Und somit geht der Kampf Gut gegen Böse im PT-Forum ungemindert weiter, ohne dass absehbar ist, welche Seite sich durchzusetzen vermag und letztendlich den Sieg davonträgt...

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki